Das Bündnis München Sozial
ist DIE Plattform für soziale Gerechtigkeit in der Landeshauptstadt München

Über das Bündnis

Das Bündnis München Sozial ist ein unabhängiger Zusammenschluss von 66 sozialpolitisch aktiven Organisationen, Verbänden und Initiativen, quer durch die Konfessionen, überparteilich, verbandsübergreifend und über alle Arbeitsfelder hinweg.
Ziel ist es, die solidarische Stadtgemeinschaft zu stärken. Als Aktionsbündnis mischen wir uns ein und benennen brennende Themen. Wir sehen uns als kritischer und konstruktiver Partner der Stadt. Gegenüber Politik und Verwaltung sprechen wir mit einer Stimme. Für unsere Mitglieder sind wir eine übergreifende Austausch- und Vernetzungsplattform.

Unsere Forderung für München:
ein menschliches und sozial gerechtes Miteinander

Verantwortungsvolle Pädagogik, kompetente Pflege, Bildung von der Kindertagesstätte bis ins hohe Alter, die Unterstützung in Krisensituationen sowie ein enges Netz präventiver Angebote zur Vermeidung noch teurerer Krisen kosten Geld. Sie sind von unschätzbarem Wert für unsere Gesellschaft. Sie sollten uns deshalb MEHR und nicht weniger wert sein.

Wir fordern deshalb, die aktuellen Herausforderungen auch als Chance zu begreifen. Lasst uns ein Zeichen der Solidarität setzen. Treten wir ein für ein menschliches und sozial gerechtes Miteinander in unserer Stadt. Investieren wir in die Zukunft unserer Kinder, in die Lebensqualität der alten Menschen, der Arbeitenden und Arbeitssuchenden, in die der kranken und behinderten Menschen, in die, die hier zuhause sind oder in München eine neue Heimat gefunden haben.

Nur gemeinsam – als starkes Bündnis, halten wir auch in Zukunft unsere Stadt München zusammen. Unterstützen Sie uns dabei!

Bündnis München Sozial – wir halten die Stadt zusammen

V.i.S.d.P.:

BündnissprecherInnen: Norbert J. Huber, Hirtenstraße 4, 80335 München, Geschäftsführer der Caritas München und Karin Majewski, Charles-de-Gaulle-Straße 4, 81737 München, Geschäftsführerin des Bezirksverbands Oberbayern, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Landesverband Bayern e.V.