Qualitätssiegel 2015

Im Jahr 2015 soll der LHM erneut das Qualitätssiegel „Soziale Stadt München“ des Bündnisses „München sozial – wir halten die Stadt zusammen“ verliehen werden. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass Stadtpolitik und Stadtverwaltung ihren hohen Leistungsstandard im Bemühen um soziale Gerechtigkeit in München aufrechterhalten und weiterentwickelt haben.


Die auf November 2014 terminierte und nach Überprüfung ggf. fällige Verleihung wurde verschoben, um der nach den Kommunalwahlen 2014 schwierigen und zeitaufwändigen Koalitionsfindung Rechnung zu tragen.

Derzeit arbeiten fünf Gruppen an den folgenden Themen:
- Leben in Würde – Armutsbekämpfung
- Gute gesundheitliche und pflegerische Versorgung
- Bildungsgerechtigkeit
- Wohnen / Zuzug / Migration
- Teilhabe an Arbeit und Beschäftigung
Hier werden zum einen operationalisierbare Prüfkriterien entwickelt und zum zweiten der in und für München erreichte Stand der sozialen Gerechtigkeit anhand dieser Kriterien beurteilt.

Die Ergebnisse der Gruppen werden mit den zuständigen Referaten diskutiert: Die Ergebnisse daraus fließen in die die Entscheidung des Bündnisses bezüglich der Verleihung des Qualitätssiegels (ggf. November 2015) ein.